Tagesrucksack für die Stadt

Bester Tagesrucksack für die Stadt – Welches Modell?

Ein Tagesrucksack zeichnet sich in erster Linie durch seine Eigenschaft als Alleskönner aus. Demnach ist er nicht nur für einen Tagesausflug geeignet, sondern er macht auch beim Spazieren durch die Stadt, als Einkaufstasche oder für die Schule beziehungsweise Uni eine gute Figur.

Sein Fokus liegt im sicheren und verlässlichen Transport der wichtigsten Utensilien. Der Kauf eines solchen Modells sollte gut überlegt sein, schließlich muss dieser nicht nur optisch etwas hergeben, sondern auch zum eigenen Typ passen.

Die Größe eines Tagesrucksacks

Gehen wir von einem Tagesrucksack für die Stadt aus, so ist in den meisten Fällen ein Modell mit 20-30 Liter Volumen ausreichend.

Einerseits ist der Rucksack nicht allzu schwer und andererseits bietet er trotzdem genug Stauraum für spontane Errungenschaften. Für das Portemonnaie oder das Smartphone ist natürlich auch immer Platz.

Natürlich stellt diese Zahl nur einen Richtwert dar, denn letztendlich entscheidet das Einsatzgebiet über die optimale Größe. Je mehr Gegenstände in das Innere passen müssen, umso mehr Volumen ist notwendig.

Tagesrucksack auf Amazon – Werbung

Tagesrucksack für die Stadt – Diese Merkmale sind wichtig

Um lange Freude am Tagesrucksack für die Stadt zu haben, ist ein hoher Tragekomfort sehr wichtig. Dieser wird unter anderem durch gepolsterte Schulterriemen erreicht, die sich zusätzlich verstellen lassen sollten.

Nur so ist eine noch bessere Anpassung an den eigenen Körper möglich. Auch eine gewisse Anzahl an Schlaufen ist ein wichtiges Merkmal, denn dank ihnen lässt sich zum Beispiel der Rucksack einfacher tragen oder man kann noch weitere Sachen (wie eine Regenjacke) außerhalb anbringen.

Beim Kauf auf folgende Dinge achten

Die große Auswahl macht es nicht unbedingt einfach. Berücksichtigt man aber ein paar Dinge, dann lässt sich die Aufgabe einfacher als gedacht lösen.

Ganz oben bei der Kaufentscheidung sollte die spätere Anwendung sein. Soll es beispielsweise ein Tagesrucksack für die Stadt werden, so ist ein leichtes Material wie Polyester oder Nylon entscheidend.

Für die Schule hingegen kann man auch zu Canvas* greifen, es ist fester und hält den zum Teil hohen Gewichten besser stand. Des Weiteren ist es wichtig zu wissen, was überwiegend transportiert werden soll.

Ein Laptop passt zum Beispiel nicht in jeden Rucksack, vor allem Geräte mit 17 Zoll nicht. Die Maße sind deshalb ebenfalls ein Kaufkriterium. Zu guter Letzt spielt auch die Verarbeitung eine Rolle. Wer Wert auf Qualität legt, der darf keinesfalls zum günstigsten Tagesrucksack greifen.

Diese sind im Regelfall nicht ganz so gut verarbeitet, was eher zu Schäden führt.

Die Vorteile im Vergleich mit einer Handtasche

Ein direkter Vergleich zwischen einer Handtasche und einem Tagesrucksack zeigt meist immer, dass sich Letzteres durchsetzt. Die Gründe dafür sind vielseitig, beispielsweise ist die Gewichtsverteilung besser und man hat stets beide Hände frei.

AngebotBestseller Nr. 1
Johnny Urban "Mia Rucksack Damen Schwarz Klein - Daypack aus Recycelten PET Flaschen - Hochwertige Damen Rucksäcke Vintage Tagesrucksack für Uni Büro & Alltag - Wasserabweisend & mit Laptopfach
  • SCHLANKER BEGLEITER: Der kleine Johnny Urban "Mia" Rucksack ist dein idealer Begleiter für den Stadtbummel
  • NACHHALTIGES MATERIAL: Der Außenstoff des Rucksacks ist zu 100% aus recycelten PET Flaschen hergestellt
  • DEZENTE POLSTERUNG: Das weiche Polster in Trägern und Rückenteil bietet Tragekomfort und schützt den Inhalt ohne dick aufzutragen
  • PRAKTISCHE FÄCHER: Dank Laptopfach, sowie unter der Klappe verstecktem Reißverschlussfach lässt sich der Rucksack vielseitig nutzen

Werbung

Beim Einkaufen kann man sich auf die Waren konzentrieren und muss sich nicht ständig um die Handtasche kümmern.

Auch wenn man mit Kindern unterwegs ist, gibt es einige Vorteile. Man hat auch hier alle Hände frei und kann mehr Dinge verstauen.

Um zum Schluss auch noch mal auf den modischen Aspekt sprechen zu kommen: Tagesrucksäcke haben sich in letzter Zeit immer mehr durchgesetzt und sind zu einem echten Trend geworden. Man macht also auch diesbezüglich nichts falsch.

Hat dir der Beitrag gefallen? Teile Ihn mit deinen Freunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*